Zurück zu Open Source IT Infrastruktur Lösungen mit UCS

Serverbetrieb und -Verwaltung

Ihre Mitarbeiter erwarten zuverlässigen Serverbetrieb und -Verwaltung – von der reibungslosen Anmeldung über Datenablage, Mail und Kalender bis hin zum Internetzugang und Druckdiensten. Dafür benötigen Sie ein stabiles, skalierbares Serverbetriebssystem, sowie eine möglichst einfache Benutzer-Verwaltung. Dazu soll sie komfortable und weitgehend automatisiert sein. Neue Funktionen müssen schnell integriert werden, egal ob diese in Ihrem lokalen Rechenzentrum oder in der Cloud betrieben werden.

UCS – die wirtschaftliche und leistungsfähige Open-Source-Plattform zu Serverbetrieb und -VerwaltungServerbetrieb und -Verwaltung, Serverbetrieb-und-management, Benutzer und Apllikation Management

UCS bringt alle wichtigen Funktionen für den Betrieb und die Verwaltung professioneller IT-Umgebungen mit. Dazu gehört selbstverständlich ein zentrales Administrationskonzept.

Wichtige Funktionen für den Betrieb professioneller IT-Umgebungen sind bereits integriert, z. B. Netzwerk- und Mailserver, sowie Dienste für Authentifizierung, Backup, Netzwerkinstallation, oder Softwareverteilung. Weitere Funktionen oder Drittanwendungen können über das integrierte App Center sehr einfach nachinstalliert werden. Dank standardisierter Schnittstellen, einsatzbereiter Konnektoren und vollständiger Open-Source-Lizenzierung passt sich UCS in vorhandene – auch komplexe – IT-Umgebungen ein und lässt sich einfach und flexibel erweitern.

Mit seiner umfassenden, Active Directory-kompatiblen Domänenverwaltung ist UCS eine vollwertige Alternative zu Microsoft-Serverlösungen und bietet zusätzliche Features.

Vorteile von UCS für das Servermanagement

UCS Visualisierung der Funktionen Serverbetrieb und -Verwaltung, Serverbetrieb-und-management, Benutzer und Apllikation Management
  • Kostengünstiger als viele andere Serverlösungen
  • Erweiterbarkeit Ihrer Infrastruktur über das integrierte App Center
  • Als 100% Open Source Lösung: Sicherheit, Flexibilität, Stabilität, offene Standards
  • Unkomplizierter Parallelbetrieb von Microsoft- und Linux-Servern unter einer Verwaltungsoberfläche
  • Zentrale Steuerung und Verwaltung aller wichtigen Dienste, egal ob im eigenen Rechenzentrum oder in der Cloud
  • Selektive Replikation kritischer Informationen zu verschiedenen Standorten
  • Effiziente Servervirtualisierung
  • Fortlaufende Wartung, Produktpflege und Support durch Univention

Servermanagement mit Univention Corporate Server bietet Ihnen:

  • Zuverlässigkeit, Stabilität und Wirtschaftlichkeit
  • Einfache Bedienung und Administration von Servern auch an mehreren Standorten
  • Zentral gesteuerte Benutzer- und Rechteverwaltung (Domänenverwaltung)
  • Einfache und flexible Integration in bestehende Umgebungen
  • Hohe Skalierbarkeit
  • Ideal für on-premises-, Cloud- oder Hybrid-Infrastrukturen
  • Integration von Microsoft Windows Servern auch als Domänencontroller
  • Datensicherheit und Datenhoheit durch Beschränkung auf standortrelevante Konfigurationsdaten

Zentrales Infrastrukturmanagement

Das zentrale, webbasierte Servermanagement von UCS minimiert Komplexität und Aufwand beim Serverbetrieb. Sie verwalten damit komfortabel alle Systeme innerhalb einer UCS-Domäne, egal ob an einem oder mehreren Standorten verteilt. Neue Server und Clients lassen sich mit wenigen Klicks integrieren und mit den jeweils benötigten Rollen und Diensten versehen. Auch Systeme anderer Hersteller, z. B. von Microsoft, lassen sich leicht integrieren.

Zurück zur Übersicht